Cochin To Kollam Backwater Reise

Hausbootfahrt von Cochin nach Kollam

Maßgeschneidert: Hinterland von Kerala
Nationale Wasserstraßenbehörde Indiens Nr. 3
Die einzigartige Reise von Kochi nach Kollam Houseboat Trip ist eine der attraktiven Möglichkeiten, die Wasserwege von Kerala in einem klassischen Schiffsrumpf (umgebaut in Hausboot) und in einem komfortablen Zimmer zu erkunden Kollam (Alumkadavu Bootsanleger).
Das Boot bietet eine komfortable Flusskreuzfahrt in den malerischen Backwaters von Kochi, Alleppey, Kuttanad und ist eines der bezauberndsten Urlaubsziele für Boote in Südindien.
Reiseverlauf:
Hausbootfahrt von Cochin nach Kollam (oder umgekehrt)
Dauer
Vier Tage / drei Nächte
Gesamtstrecke 140 km
Anlegeplatz: Bootsanleger Cochin Kumbalam
Anlegeplatz: Kollam Alumkadavu Bootsanleger
Check Inn: 11:30 Uhr
Check out: 11:00 Uhr
Tag 1
Die Gäste werden an der vorgezeichneten Stelle in Cochin begrüßt. Nachdem die Gäste an Bord sind, segeln die Boote auf dem Cochin Backwater entlang des Hauptwasserstraßes vom Kumbalam-Bootssteg aus in Richtung Thaneermukkam, vorbei an mehreren kleinen Inseln mit Kokosnussbäumen, die das Gewässer des Pellucid-Sees kilometerlang auskleiden Die Backwaters von Cochin erstrecken sich über eine der bezauberndsten Sehenswürdigkeiten für Touristen. Gäste können sich aktiv an den lokalen Fischern beteiligen und den Lebenszyklus von Karimeen, auch Perlenplatz genannt, verstehen. Das Mittagessen wird an Bord serviert. Das Boot erreicht Kumarakom rechtzeitig zum Sonnenuntergang.
Das Boot wird für die Nacht im Kumarakom Karikayal ankern. Abendessen an Bord.
Tag 2
Nach dem Frühstück fährt das Boot vom Kumarakom nach Süden in Richtung Alleppey.
Wenn Sie durch malerische Backwaters segeln, können Sie das Leben entlang dieser Wasserstraßen beobachten, während Sie durch eine der wenigen Gegenden auf der Welt fahren, in der Landwirtschaft unterhalb des Meeresspiegels betrieben wird. Das Boot passiert Kumarakom vechoor Kirche, Bootsanleger Kumarakom, Pallikayal, R-Block, C-Block, Marthandom und fahren Sie in Richtung Kainakary und erreichen Sie um 17:00 Uhr. Nach der Ansiedlung werden Sie zu einem Motorboot zur Sonnenuntergangstour eingeladen. Das Abendessen wird an Bord serviert.
Übernachtung im Dorf Kainakary.
Tag 3
An diesem Tag beginnt das Boot um 07:00 Uhr zu segeln und fährt in Richtung Kayamkulam Lake von Kainakary aus vorbei an Nedumudy, Champakulam (eine Stunde vor 11:00 Uhr).
Die Gäste können die St. Mary's Church besuchen, die 1721 von St. Thomas gegründet wurde, und Sree Bhagavathy Kshetram? ein 100 Jahre alter Hindu-Tempel für Muttergöttin? bei Nedumudy. Erkunden Sie auch den Schlangenhafen von Chambakulam, auf dem eines der traditionellen langen Schlangenboote zu sehen ist, die bei Rennen verwendet werden.
Eine Stunde später geht es mit dem Boot zum Ziel des Tages, vorbei an Thakazhy, Karumady, Kumaravalavu, Thrikkunnapuzha und erreicht Kayamkulam um 17:00 Uhr.
Das Abendessen wird an Bord serviert.
Tag 4
Abreisetag
Das Boot fährt entlang des Hauptwasserkanals der NWAI nach Norden / Süden und erreicht um 10:00 Uhr Kollam Alumkadavu
Das Frühstück wird an Bord serviert. Danach werden die Gäste um 10:00 Uhr auschecken und mit einem klimatisierten Fahrzeug zurück nach Cochin oder Kollam Town gebracht.
Einschlüsse:
Erfrischendes Begrüßungsgetränk bei der Ankunft
Obstteller für jede Mahlzeit
Alle Mahlzeiten an Bord (Set Menu)
Deck Ausstattung Boot
Sondertarif ist
Ein-Zimmer-Suite: 120000INR (2 Personen)
Suite mit zwei Zimmern: 140000INR (4 Passagiere)

28% MwSt. Ausgeschlossen.

Einen (Kurz-)Trips/ eine Tour buchen

Hinweis: Geben Sie in Ihrer Anfrage keine persönlichen oder Zahlungsinformationen an.